„Die Luchstaube ist dank ihrer wunderschönen Zeichnung eine Perle unter den Rassetauben. Sie besitzt seit vielen Jahren einen festen Liebhaberstamm.

An Luchstauben werden in der Bewertung hohe Anforderungen in verschiedenen Rassemerkmalen gestellt, die die Zucht schwierig und anspruchsvoll, zugleich aber auch interessant macht. Es gibt kaum eine Taubenrasse, die eine solch schöne Zeichnung besitzt. Nach dem Rassetaubenstandard ist nicht die Zeichung das wichtigste Hauptrasse-merkmal, noch davor stehen die Form und die Farbe.“ (1)


Die Luchstaube wurde in der Nähe von Krakau/Polen (Westgalizien) Mitte des 19. Jahrhunderts aus Feldflüchtern und weißgespitzten Schlesischen Kröpfern erzüchtet. Neben ihrer Verbreitung in Deutschland findet man international Luchstauben in Dänemark, in Frankreich , in Tschechin, in Österreich, in Belgien, in den Niederlanden, in England und sogar in Übersee im Grenzbereich Kanada/USA. 1882 wurden in Halle an der Saale die ersten Luchstauben ausgestellt. Seitdem sind sie auf allen führenden Schauen mit jeweils 150 - 350 Tieren vertreten.


Bei der Luchstaube handelt es sich um eine zuverlässig ziehende Taube,  die mit ihren 16 Farbenschlägen für Jeden etwas interessantes zu bieten hat. „Bei der Auswahl des Farbenschlages spielen persönliche Empfindungen eine große Rolle. Jeder Farbenschlag hat seinen eigenen Reiz. Der eine Züchter hat Spaß daran, sich in einem weit verbreiteten Farbenschlag mit vielen anderen Züchtern zu messen. Diese Farbenschläge geben Gewähr, aus relativ wenigen Zuchtpaaren ausreichend ausstellungsfähige Tiere zu züchten. Bei den seltenen Farbenschlägen, insbesondere in Rot- und Gelbgeschuppt, muss man viele Jungtauben ziehen, um überhaupt ein paar gute zur Schau zu bringen. Auf der anderen Seite bringen diese mehr Nachzucht.“ (1)


Für Luchstaubenzüchter oder solche die es werden wollen empfehlen wir das im Oertel & Spörer von Klaus Beckmeier im Rahmen der „Schriftenreihe für Taubenzucht“ geschriebene Buch mit dem Titel Luchstauben.









1) Klaus Beckmeier: Schriftenreihe für Taubenzucht: Luchstauben,
    Oertel & Spörer Verlags-GmbH+Co. 2005

10% Rabatte für alle Luchstaubenzüchter!!!

*******************************